Herren I : TSV Karlsdorf II 0 : 9

Im Auswärtsspiel beim Tabellenführer TSV Karlsdorf war unsere erste Mannschaft chancenlos. Diese Niederlage war eingeplant und somit nicht überraschend. Um den Verbleib in der Bezirksklasse zu sichern, sind die Spiele gegen die direkten Tabellennachbarn (SV 62 Bruchsal, TV Kirrlach II und TTC Kronau II) wichtiger. Bis jetzt steht unsere erste Mannschaft auf dem achten Tabellenplatz. Ab dem 9. Platz beginnt die Abstiegszone. Eine gute Saison spielt bisher im vorderen Paarkreuz Thorsten Degen. Er kann als einzigster Akteur eine knapp positive Spielbilanz vorweisen. Die beiden Neuzugänge aus der zweiten Mannschaft (David Pott und Patrick Krämer) müssen sich noch an die raue Luft der höheren Spielklasse gewöhnen.

Die zweite Mannschaft hat in den beiden letzten Spielen gegen die Gäste aus Jöhlingen
(9 : 6) und Gondelsheim (9 : 2) erneut ihre Heimstärke unter Beweis gestellt. Nach diesen Siegen liegt die zweite Mannschaft auf einem sehr guten vierten Platz. Es besteht sogar noch die Chance weiter nach vorne zu rücken. Bester Spieler ist bisher Harald Hartfelder, der sämtliche Partien für sich entscheiden konnte.

Aufsteigende Form ebenso bei der dritten Mannschaft. Sowohl der FSV Bahnbrücken II als auch der TV Heidelsheim II wurden locker mit 9 : 3 in die Knie gezwungen. Damit liegt die dritte Mannschaft auf einem guten Platz im Mittelfeld (6. Tabellenposition). Topscorer mit einem Bilanzwert von 90 % ist Andreas Butterer. Er hat im hinteren Paarkreuz sämtliche Spiele gewonnen und nur im mittleren Paarkreuz einen Minuszähler eingefahren. Dicht gefolgt von Daniel "Fisch" Schönherr mit einem ebenfalls sehr guten Bilanzwert von 79 %.

Auch die Damenmannschaft gibt es noch. Leider sind in der Bezirksklasse nur noch fünf Mannschaften gemeldet. Wenn dann zu dem einen oder anderen Spiel nicht angetreten wird, sind die Einsätze entsprechend selten. Bisher ist unsere Damenmannschaft auf dem vierten Platz.

Eine sehr gute Runde spielt unsere Jugend in der Bezirksklasse. Bisher belegt unsere Jugendmannschaft in der Aufstellung Claudio Ritter, Daniel Wagner, Benjamin Rätze, Pascal Speck, Raphael Kasamas und Alexander Ritter punktgleich mit dem TV Forst den zweiten Platz.

Unsere erste Schülermannschaft (Diego Nunez, Simon Klotz, Felix Schönherr und Tobias Becker) sind nach bisher sechs Spielen noch ungeschlagen. Tolle Leistung!
Die zweite Schülermannschaft hat sowohl beim TSV Karlsdorf als auch beim TSV Wiesental 6 : 2 gewonnen. Bei der zweiten Schülermannschaft waren bisher sieben Spieler (Leon Kirchner, Yannick Zimmer, Jona Steurer, Kurt Maleshaj, Marcel Hauenschild, Jessica Martin und Thorben Speck) im Einsatz.
phr

   

Login