Herren 2 : SG Neuenbürg/Unteröwisheim     2 : 9
Unsere zweite Mannschaft geriet als Gast beim derzeitigen Tabellenführer doch recht deutlich unter die Räder. Obwohl die Gastgeber bei einigen engen Spielen das Glück auf ihrer Seite hatten, war letztendlich in Neuenbürg nichts zu holen. Die zwei Punkte für Obergrombach gingen auf das Konto von Andre Lumpp und David Pott. Die zweite Mannschaft hat sich im Tabellenmittelfeld eingenistet (Platz 6 von 11 Mannschaften). Ebenfalls auf dem 6. Tabellenplatz liegt die dritte Herrenmannschaft in der Kreisklasse A.

Herren IV : TTC Odenheim VI     9 : 6
Gute Nachrichten gibt es von unserer neu aufgestellten vierten Herrenmannschaft. In der Besetzung Maic Lindenfelser, Werner Lakus, Andreas Butterer, Marc Löffel, Thorsten Limbach und Simon Daubner reichte es beim Auswärtsspiel in Odenheim zu einem knappen aber verdienten Sieg. Damit steht die vierte Herrenmannschaft auf dem zweiten Tabellenplatz. Sollte dieser Platz verteidigt werden können, würde die vierte Mannschaft aufsteigen.

Damen : Oberacker III     3 : 8
Leider war für unsere Damen - trotz heftiger Gegenwehr - auch in Oberacker nichts zu holen. Von den 8 Zählern wurden 5 Spiele erst im entscheidenden fünften Satz abgegeben. Für Obergrombach punkteten Jutta Großmann, Marianne Lamberth und Karin Konrad.


Nachwuchsbereich
In der Jugend-Kreisklasse Staffel 1 spielen für Obergrombach Yannick Zimmer, Thorben Speck, Jessica Martin, Marcel Hauenschild, Dominik Trunz, Hendrik Werner und Marco Hannich. Diese Mannschaft befindet sich im unteren Mittelfeld. Unsere zweite Jugendmannschaft setzt sich aus etwas älteren und erfahreren Spielern (Tobias Becker, Felix Schönherr, Diego Nunez, Simon Klotz und David Fink) zusammen. Dieser Umstand hat sich auch bereits im Tabellenstand ausgewirkt. Die Mannschaft ist auf einem sehr guten zweiten Platz. Eine gute Saison spielen besonders Tobias Becker und Simon Klotz. Beide haben bis jetzt einen Bilanzwert von über 80 % gespielt. Das ist im Tischtennis ein Spitzenwert.

Auch unsere Schülermannschaft in der Kreisklasse Staffel 1 überzeugt durch einen zweiten Tabellenplatz. Bemerkenswert ist, dass alle Schüler einen positiven Bilanzwert aufweisen. Jannis Koch, Hendrik Werner, Aaron Höfling, Simon Abel und Marvin Ludwig haben noch Luft nach oben. Jannis Koch hat im vorderen Paarkreuz erst ein Spiel verloren, Aaron Höfling ist im mittleren Paarkreuz noch ungeschlagen.

25. Badische Seniorenmeisterschaften
Bei diesen Meisterschaften wurden die TTF Obergrombach durch Dieter Wüste und Hans Pytlik würdig vertreten. Bei den Senioren 75 erreichte Dieter Wüste im Doppel einen zweiten Platz, Hans Pytlik bei den Senioren 70 im Einzel auch einen zweiten Platz.
Die TTF Obergrombach gratulieren zu diesem Erfolg.
phr