Erstmals konnten die Damen vom neuen Braunschweiger Spielsystem profitieren. Obwohl nur zu dritt angetreten, konnte die komplett spielende junge Mannschaft aus Eppingen im Auswärtsspiel dank starker Mannschaftsleistung mit 6:4 besiegt werden. Jutta und Karin steuerten jeweils 2 Einzelsiege bei und auch Ute konnte bei ihrem ersten Einsatz in der Runde einmal im Einzel und einmal zusammen mit Karin im Doppel punkten. Mit 6:8 Punkten liegen wir nun im gesicherten Mittelfeld und sind gespannt, was das Spiel am Samstag gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn Epfenbach bringt.                                                                

(chb)