Keine Punkte für die Erste

 

Am vergangenen Freitag wurde im Spiellokal der TT-Freunde ein wahrer Augenschmaus für die zahlreichen Obergrombacher Zuschauer präsentiert. Viele Beobachter konnten sich über das hohe Spielniveau der beiden Kontrahenten erfreuen. Trotz alledem musste sich die erste Herrenmannschaft aus Obergrombach gegen die, auf dem dritten Platz sehr gut platzierten Tischtennisspieler aus Forst, geschlagen geben. Die Obergrombacher verloren mit 6:9 Punkten und überließen den Sieg ihren Gegner wahrlich nicht einfach. In dieser Runde kann die Mannschaft nur noch bei ihrem letzten Spiel gegen den Tabellen achten (Bad Rappenau) punkten und somit die Aufholjagd einläuten. Dieser Weg aus dem Abstiegsloch wird jedoch nicht leicht werden, da jetzt schon eine Differenz von mehr als sechs Punkten überwunden werden muss, um die Klasse sicher halten zu können.

 

Spielergebnisse:

 

TV Heidelsheim – Schüler B 7:0

Schüler – TV Helmsheim 1:6

TSV Untergrombach – Jungen 1:6

Jungen II – TV Forst 3:6

Herren – TV Forst 6:9

TTIG Gochsheim – Herren III 8:8

 

 

Heim-Spieltermine:

 

Fr. 30.11.2012

18:30 Uhr Schüler B – TTC Odenheim

18:30 Uhr Schüler – TTC Flehingen

 

Sa. 01.12.2012

18:00 Uhr Herren IV – TTC Gondelsheim II

18:00 Uhr Damen – VfB Epfenbach

 

Sa. 08.12.2012

Herren – TTV Rohrbach II

 

fxs