Herren 2 auf „Erfolgsspur“

Unsere zweite Mannschaft hat endgültig in die Erfolgsspur zurückgefunden und feierte gegen Oberacker III einen letztlich verdienten 9:6 Sieg. Nach den Doppeln lag man 2:1 in Führung (Punkte durch Essig/Reich und Pytlik/Wüste). Im ersten Durchgang konnte sich die zweite Herrenmannschaft eine knappe 5:4 Führung erspielen (Punkte durch Essig, Pytlik, Wüste). Mit einer souveränen Leistung im zweiten Einzel fertigte Sebastian Essig den Spitzenspieler Diener von Oberacker mit 3:0 ab und legte somit den weiteren Grundstein für den Sieg. Auch David Pott spielte an diesem Tag ein tolles Tischtennis und siegte im zweiten Einzel klar mit 3:0. Unsere „Oldies“ Hans Pytlik und Dieter Wüste wollten auch nicht zurückstecken und ließen ihren Gegnern keine Chance. Mit einem nun ausgeglichenen Punktekonto von 5:5 Punkten sichert sich aktuell die zweite Mannschaft einen Mittelfeldplatz.

(Angelehnt an Spielbericht der 2. Herrenmannschaft)

 

Damen erneut erfolgreich

Selten starteten die Damen in der Vergangenheit so gut in die neue Runde. Mit 7:3 wurde Adersbach im Auswärtsspiel geschlagen. Eine furios spielende Marianne legte mit 3 Punkten den Grundstein, Christine, Jutta und Karin sowie das Doppel Christine/Jutta konnten je einen Punkt beisteuern. Mit einem ausgeglichenen Punktekonto von 4:4 nach den ersten vier Spielen liegen die Damen nun im Mittelfeld der Tabelle.

(Angelehnt an Spielbericht der Damen)

Heim-Spieltermine:

Sa.10.11.2012
18:00 Uhr Damen – TTC Zaisenhausen

Di. 13.11.2012
19:30 Uhr Herren II – TTC Odenheim IV

Fr. 16.11.2012
18:30 Uhr Schüler – TV Heidelsheim
18:30 Uhr Jungen – TV Hambrücken III

Sa. 17.11.2012

18:00 Uhr Damen – TTV Zeutern

Di. 20.11.2012

19:30 Uhr Herren II – SG- Neuenbürg/Unteröwisheim II

Spielergebnisse:

Die „TTF-Senioren“ Hans und Dieter stellten wiedereinmal ihr Können unter Beweis. Beide überzeugten bei den Badischen Einzelmeisterschaften der Senioren in Schwetzingen. Sie erreichten beide, in ihrer jeweiligen Altersklasse, das Finale sowohl im Einzel als auch im Doppel als Vizemeister.

TTIG Gochsheim III – Herren IV 9:5

VfB Adersbach – Damen 3:7

Herren II – TTC Oberacker III 9:6

SG Neuenbürg/Unteröwisheim II – Jungen 5:5

Herren – TV Sinsheim 3:9

TTV Zeutern – Jungen II 6:0

Schüler B – TV 1846 Bretten 0:7

Schüler – TTIG Gochsheim 0:6

Herren III – FSV Bahnbrücken 5:9

Herren – TTC Kronau 3:9

fxs

Hans und Dieter schlugen sich bei den Badischen Einzelmeisterschaften der Senioren in Schwetzingen prächtig. Beide erreichten in ihren Altersklassen das Finale sowohl im Einzel als auch im Doppel und grüßen jeweils als zweifache Vizemeister!

Unsere zweite Mannschaft hat endgültig in die Erfolgsspur zurückgefunden und feierte gegen Oberacker III einen letztlich verdienten 9:6 Sieg. Nach den Doppeln lag man 2:1 in Führung (Punkte durch Essig/Reich und Pytlik/Wüste). Im ersten Durchgang dann eine knappe 5:4 Führung für unsere Mannschaft. (Punkte durch Essig, Pytlik, Wüste). Mit einer souveränen Leistung im zweiten Einzel fertigte Sebastian den Spitzenspieler Diener von Oberacker mit 3:0 ab und legte somit den weiteren Grundstein für den Sieg. Auch David spielte an diesem Tag ein tolles Tischtennis und siegte im zweiten Einzel klar mit 3:0. Unsere Oldies Hans und Dieter wollten auch nicht zurückstecken und ließen ihren Gegnern keine Chance. Mit einem nun ausgeglichenen Punktekonto von 5:5 Punkten sichert sich aktuell die zweite Mannschaft einen Mittelfeldplatz.  
 
Hase