Selten starteten die Damen in der Vergangenheit so gut in die neue Runde. Mit 7:3 wurde Adersbach im Auswärtsspiel geschlagen. Eine furios spielende Marianne legte mit 3 Punkten den Grundstein, Christine, Jutta und Karin sowie das Doppel Christine/Jutta konnten je einen Punkt beisteuern. Mit einem ausgeglichenen Punktekonto von 4:4 nach den ersten vier Spielen liegen wir nun im Mittelfeld.

Erster Sieg für Damenmannschaft der TTFO

Die Damenmannschaft konnte bei ihrem dritten Spiel den TTSG Ittlingen/Reihen mit 6:4 schlagen. Dies ermöglichte das starke hintere Paarkreuz – Jutta und Karin- mit jeweils zwei Siegen und Christine im Einzel mit einem Sieg, sowie das Doppel: Marianne/Karin mit einem Weiteren. Durch ihren ersten Sieg rutschten die Damen ins Mittelfeld der Tabelle.
(angelehnt an den Spielbericht der Damenmannschaft)

Erste Herrenmannschaft – TTC Odenheim II

Die Obergrombacher waren in der Bezirksliga erneut nur „Kanonenfutter“. Das Spiel gegen die Zweite Mannschaft des TTC Odenheim wurde 0:9 verloren. Damit ist dies schon die zweite Begegnung  in Folge ohne Spielgewinn für die Erste Mannschaft der TTFO und auch schon die vierte Niederlage in Folge. Es bleibt nur zu hoffen, dass in einer der nächsten Begegnungen Punkte geholt werden, um die „Rote Laterne“, den vorletzten Tabellenplatz, an eines der anderen Teams in der Bezirksliga Mitte abgeben zu können.

(angelehnt an den Spielbericht von Jörn Jork)

Heim-Spieltermine:

Fr. 26.10.2012
18:30 Uhr Schüler B – TV 1846 Bruchsal
18:30 Uhr Schüler – TTIG Gochsheim

Sa. 27.10.2012
18:00 Uhr Herren III – FSV Bahnbrücken
18:00 Uhr Herren – TTC Kornau

Sa.10.11.2012
18:00 Uhr Damen – TTC Zaisenhausen

Di. 13.11.2012
19:30 Uhr Herren II – TTC Odenheim IV

Fr. 16.11.2012
18:30 Uhr Schüler – TV Heidelsheim
18:30 Uhr Jungen – TV Hambrücken III

Spielergebnisse:

TVE Weiher II – Jungen II 6:3
TTC Oberacker IV – Herren III 9:4
TSV Diedelsheim – Herren II 8:8
FSV Bahnbrücken – Jungen 6:1
Schüler – TTC Kronau II 0:6
Damen – TTSG Ittlingen/Reihen 6:4
Herren II (P) – SG Hambrücken/Weiher 0:4
Jungen – TV Helmsheim 6:0
Jungen II – TTC Kronau II 1:6
TTV Zeutern II – Herren II 3:9
Herren IV – TV Forst IV 9:4
TTC Kronau – Herren (P) 4:0

Die Herren 2 haben das Siegen noch nicht verlernt! Mit einem klaren 9:3 Erfolg gegen den TTV Zeutern kam man nach zwei Niederlagen und einem Unentschieden wieder in die Erfolgsspur zurück. Garant hierfür waren ausser guten Leistungen in den Einzeln auch zwei gewonnene Doppel. Hier konnte nach langer Zeit endlich wieder Essig/Reich punkten. Ebenso erfolgreich waren unsere beiden Oldies Wüste/Pytlik. Im ersten Durchgang sammelten Essig, Lumpp, Wüste und Krämer P. die Punkte und stellten so einen komfortablen Vorsprung her. Im zweiten Durchgang gingen dann alle Spiele (Essig, Reich und Lumpp) nach Obergrombach. Gemeinsam mit unseren Sportfreunden aus Zeutern lies man dann den Abend bei einem Bier und gutem Essen ausklingen.