Erstmals konnten die Damen vom neuen Braunschweiger Spielsystem profitieren. Obwohl nur zu dritt angetreten, konnte die komplett spielende junge Mannschaft aus Eppingen im Auswärtsspiel dank starker Mannschaftsleistung mit 6:4 besiegt werden. Jutta und Karin steuerten jeweils 2 Einzelsiege bei und auch Ute konnte bei ihrem ersten Einsatz in der Runde einmal im Einzel und einmal zusammen mit Karin im Doppel punkten. Mit 6:8 Punkten liegen wir nun im gesicherten Mittelfeld und sind gespannt, was das Spiel am Samstag gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn Epfenbach bringt.                                                                

(chb)

 

 

 

 

Keine Punkte für die Erste

 

Am vergangenen Freitag wurde im Spiellokal der TT-Freunde ein wahrer Augenschmaus für die zahlreichen Obergrombacher Zuschauer präsentiert. Viele Beobachter konnten sich über das hohe Spielniveau der beiden Kontrahenten erfreuen. Trotz alledem musste sich die erste Herrenmannschaft aus Obergrombach gegen die, auf dem dritten Platz sehr gut platzierten Tischtennisspieler aus Forst, geschlagen geben. Die Obergrombacher verloren mit 6:9 Punkten und überließen den Sieg ihren Gegner wahrlich nicht einfach. In dieser Runde kann die Mannschaft nur noch bei ihrem letzten Spiel gegen den Tabellen achten (Bad Rappenau) punkten und somit die Aufholjagd einläuten. Dieser Weg aus dem Abstiegsloch wird jedoch nicht leicht werden, da jetzt schon eine Differenz von mehr als sechs Punkten überwunden werden muss, um die Klasse sicher halten zu können.

 

Spielergebnisse:

 

TV Heidelsheim – Schüler B 7:0

Schüler – TV Helmsheim 1:6

TSV Untergrombach – Jungen 1:6

Jungen II – TV Forst 3:6

Herren – TV Forst 6:9

TTIG Gochsheim – Herren III 8:8

 

 

Heim-Spieltermine:

 

Fr. 30.11.2012

18:30 Uhr Schüler B – TTC Odenheim

18:30 Uhr Schüler – TTC Flehingen

 

Sa. 01.12.2012

18:00 Uhr Herren IV – TTC Gondelsheim II

18:00 Uhr Damen – VfB Epfenbach

 

Sa. 08.12.2012

Herren – TTV Rohrbach II

 

fxs

 

 

 

 

 

 

Erneute Niederlage der 1. Mannschaft
Trotz leicht steigender Formkurve musste die 1. Mannschaft mit einer Auswärtsniederlage gegen Kirrlach klarkommen. Das Spiel endete am Samstag Abend mit 9:5 für die Gastgeber. Bisher kann die erste Herrenmannschaft keine Punkte vorweisen und befindet sich deshalb immer noch (vor Rohrbach) auf einem Abstiegsplatz.
Nun muss am kommenden Freitag gegen Forst zu Hause unbedingt gepunktet werden, damit überhaupt noch der Klassenerhalt in der Bezirksliga realistisch erscheint.

Angelehnt an Spielbericht der 1. Herrenmannschaft

Mädchen erfolgreich bei den Kreismeisterschaften

Die Teilnahme unserer Mädchen bei den diesjährigen Kreismeisterschaften in Hambrücken verlief sehr erfolgreich. Die acht Nachwuchsspielerinnen konnten mehrere sehr gut Plätze erspielen. Kathrin Schlitz und Anne Schygulla wurden zweite bei den Doppelpaarungen. Die Einzelpaarungen wurden mit dem 2. Platz von Anne Schygulla und dem 3. Platz von Johanna Kaps von Seiten des TTF Obergrombach gekrönt.
Wir sind sehr stolz auf unsere Mädchen, die sich zum Teil zum ersten Mal auf Wettkampfebene einem Vergleich stellten.

Angelehnt an Bericht von jg

Punktlese geht weiter


Auch bei der drittletzten Partie der Vorrunde konnten die Herren 2 die Punkte ernten. Unsere Sportfreunde aus Bretten haben dieses Jahr mit einigen Ausfällen und Personaländerungen zu kämpfen, so dass sie leider nur auf dem letzten Tabellenplatz stehen. Aus den Doppelbegegnungen ging man mit 2:1 Punkten in Führung. Lediglich für ein Doppel war aus dem Pott nichts zu holen. Dies war auf die teils sehr lump(p)ige Spielweise zurückzuführen. Da Sebastian Essig bereits im Vorfeld seinen Hunger kundtat, strengten sich alle Spieler besonders an, um schnellstmöglich zum gemütlichen Teil im Simmelturm überzugehen. Alle Einzel konnten gewonnen werden und schufen einen hervorragenden Endstand von 9:1 Punkten. Zuvor konnte die Zweite Herrenmannschaft erwartungsgemäß einen 9:2 Sieg gegen Odenheim einfahren. In diesem Spiel wurde erstmals keines der drei Eingangsdoppel vergeben. Nach 7 Spielen stehen die Herren 2 zwei Spieltage vor der Halbzeit auf einem guten 4. Tabellenplatz. Durch einen Sieg gegen den Tabellendritten SV62 wäre sogar noch ein Platztausch möglich.

Angelehnt an Spielbericht der 2. Herrenmannschaft

Spielergebnisse

VfR Rheinsheim - Jungen II 6:2

Herren II – TTC Odenheim IV 9:2

TV Heidelsheim II – Schüler B 7:0

Schüler – TV Heidelsheim 0:6

Jungen – TV Hambrücken III 5:5

TTF Ruit II – Herren III 9:2

TV 1846 Bretten II – Herren II 1:9

Damen - TTV Zeutern 0:10

Tv Kirrlach – Herren 9:5

Heim-Spieltermine

Fr. 23.11.2012

18:30 Uhr Schüler – TV Helmsheim

18:30 Uhr Jungen II – TV Forst

Sa. 24.11.2012

Herren III – TTIG Gochsheim

Herren – TV Forst

Mi. 28.11.2012

20:00 Uhr Herren II – SG-Neuenbürg/UNteröwisheim II

Fr. 30.11.2012

18:30 Uhr Schüler B – TTC Odenheim

18:30 Uhr Schüler – TTC Flehingen

Sa. 01.12.2012

18:00 Uhr Herren IV – TTC Gondelsheim II

18:00 Uhr Damen – VfB Epfenbach

fxs