Mit einem eindeutigen Sieg gegen die Schülerinnen des TTC Zaisenhausen, erkämpften sich die drei Obergrombacher Spielerinnen: Anne Schygulla, Kathrin Schlitz und Laura Hauenschild den Bezirkspokal der Schülerinnen aus Bruchsal.
Gerade mal 48 Bälle lies man in der Obergrombacher Schulturnhalle den Gegnern aus Zaisenhausen liegen und konnte das Spiel mit unglaublichen 12:0 Sätzen für sich entscheiden !
Mit diesem Sieg qualifizieren sich die Mädchen am Regions-Pokal Mitte. Hier treten Sie gegen den TTG Neckarbischofsheim an. Mit einem Sieg, gegen die Gegner aus Neckarbischofsheim, würde man auch noch den Regions-Pokal Mitte sein eigen nennen dürfen. Die Neckarbischofsheimer sind ein stark gefürchteter Gegner, welchem auch einiges daran liegt, diese Tröphae zu erspielen - weshalb ein sehr Spannendes Spiel zu erwarten ist !
Wir wünschen unseren jüngsten Spielerinnen jetzt schon viel Erfolg und ein faires, unterhaltsames Spiel.

2015-02-schuelerinnen-bezirkspokal-1

Die Siegerehrung.

2015-02-schuelerinnen-bezirkspokal-2

Die Siegerinnen des Bezirkspokals 2015

(von links: Laura Hauenschild, Kathrin Schlitz und Anne Schygulla)

fxs