Die 1. Mannschaft spielte mit zwei Mann Ersatz am 18.03. gegen TV Forst III. Zeitgleich spielte die II noch um den Aufstieg gegen Flehingen. Um die II Mannschaft nicht zu schwächen holte die I zwei schon (leider) lange nicht mehr eingesetzte Spieler mit Tobias Becker und Daniel Schönherr zurück an die grünen Tische. Es macht uns große Freude zu sehen, wie sie sofort nach langer Zeit wieder im Wettkampfmodus waren und ihr Doppel überraschend gewannen. Die Beiden holten damit den BIG POINT, der am Ende zum Unentschieden reichte. Bester Spieler am Abend war Sebastian Essig, dessen Schulter wieder gut „geölt“ zu alter Form auflief .

Die 2te Mannschaft, die am Freitag, den 18.03. gegen Ruit und Samstag gegen Flehingen einen Doppelspieltag stemmen musste, brachte sich mit einem Fehler in der Aufstellung am Freitag um die sichere Hoffnung für den zweiten Platz in der Tabelle. Das Spiel, was 9:4 gewonnen wurde, ist nachträglich 0:9 gegen uns gewertet worden.

Am Samstag musste ebenfalls das Entscheidungsdoppel für das Unentschieden sorgen, um noch leise Hoffnung auf den zweiten Tabellenplatz zu haben. Die II konnte rein rechnerisch nur noch mit Schützenhilfe auf einen Tabellenplatzwechsel hoffen, wobei selbst noch gegen den Tabellenführer gewonnen werden musste.

 

Die Damen mussten sich am selben Samstag mit 6:4 gegen den TV Eppingen geschlagen geben.

Am vergangenen Samstag, den 09.03. war es wieder soweit für zwei parallel laufende Herrenspiele in heimischer Umgebung. Bei diesen Partien konnte jedoch mehr für die Herren I & II herausgeholt werden. Die Herren I gewannen mit 9:7, den Herren II wurde das Spiel mit 9:0 gutgeschrieben, da die Gegner aus Neuenbürg/ Unteröwisheim nicht zum Spiel antraten.

Trotz diesen Punkten konnte an der Tatsache, dass der TTC Flehingen mit einem Punkt Unterschied und einem um 12 Spiele besseren Verhältnisses sich auf dem 2. Tabellenplatz niedergelassen hat nichts mehr geändert werden. Der Relegationsplatz wurde leider knapp verfehlt.

 

Die Spielergebnisse der vergangenen Spiele:

Herren II - TTF Ruit II 0:9 W

TV Eppingen - Damen 6:4

Herren II - TTC Flehingen 8:8

Herren - TV Forst III 8:8

Schülerinnen (P) - TTG Neckarbischofsheim 0:4

TTV Zeutern - Herren 3:9

TTC Kronau II - Schüler II 3:7

Schüler - TTG Huttenheim II 5:5

Herren II - SG Neuen/Unteröw 9:0 NA

 

Die letzten Spiele der TTF für diese Spielsaison tragen die Schüler I & II am Mi, den 13.04. in auswärtigen Hallen aus. Wir wünschen hierbei viel gelingen !

fxs

 

2016 03 20 TTFO Supersamstag

   

Login