Am 28. April fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Tischtennisfreunde statt. Dank reger Teilnahme konnten die Damen-, Doppel- und 3 Herrenkonkurrenzen ausgespielt werden. Anne Schygulla sicherte sich ungeschlagen den Titel der Vereinsmeisterin vor Miriam Schuh und Evelyn Hettinger. Im Doppelwettbewerb konnten sich nach spannenden Spielen Gernot Melcher und Marc Löffel durchsetzen. Marc Löffel glänzte auch im Einzel und wurde Vereinsmeister der Herren 3. Gernot Melcher spielte ein ausgezeichnetes Turnier, erreichte das Halbfinale der Herrenkonkurrenz und siegte somit bei den Herren 2. Jörn Jork gelang mit dem Titelgewinn bei den Herren 1 ein toller Saisonabschluss, bei dem sich sein Trainingsfleiß auszahlte. Nach den packenden Duellen ließen die Teilnehmer und Zuschauer das Turnier im geselligen Zusammensein mit kühlen Getränken und zünftigem Vesper ausklingen. Die Tischtennisfreunde bedanken sich bei allen Organisatoren und Helfern für die rundum gelungene Veranstaltung und gratulieren allen Titelgewinnern.

Fototermin

Wir möchten an dieser Stelle nochmals auf den Fototermin anlässlich unseres 50. Jubiläums hinweisen. Alle Mitglieder aktiv/passiv auch Schüler und Jugendliche finden sich bitte am Sonntag den 6. Mai um 10 Uhr auf dem Schulhof der Burgschule zum Gruppenfoto ein.

Bruchsal-Obergrombach. In der Obergrombacher Sporthalle feierten die
„Tischtennisfreunde Obergrombach 1968 e.V.“ ihr 50jähriges Vereinsjubiläum.
Unter den Gästen konnte der 1. Vorsitzende Sebastian Essig u.a. Jürgen Häcker (Vizepräsident des Badischen Tischtennisverbandes im Bereich Jugend), Frank Eckert (Sportamt der Stadt Bruchsal) und Ortsvorsteher Jens Skibbe begrüßen. Essig hob hervor, dass die TTF Obergrombach mit

Große Ereignisse werfen ihren Schatten voraus!
Dies lässt sich in den vergangenen Wochen bereits an den Trainingsabenden erkennen, denn nicht nur die Tischtennisfreunde bereiten sich auf die neue Saison vor, auch bei den Obergrombacher Ortsvereinen ist der Ehrgeiz geweckt. Viele Ortsvereinsmitglieder trainieren intensiv für das anstehende Tischtennis-Ortsturnier. Dies findet in der kommenden Wochen freitags, ab 18 Uhr, in der Schulturnhalle statt. Die Finalspiele finden