Die zweite Herrenmannschaft spielte am letzten Samstag wohl eines ihrer schönsten und wichtigsten Spiele der Saison gegen den SV 62 Bruchsal II. Nach einem schlechten Start in die Partie, mit nur einem Sieg in den drei Doppeln kamen die Tischtennisfreunde erst in den Einzelbegegnungen in Fahrt. Melcher bewies in seinen zwei gewonnenen Partien sowohl Ausdauer als auch taktische Finesse. Schuh lieferte sich zwei spannende 5-Satz-Duelle von denen er leider nur eins für sich

Die Damen der Tischtennisfreunde haben die Saison 2017/2018 erfolgreich abgeschlossen. Sie schafften es, sich souverän auf den 3. Tabellenplatz vorzuspielen. Besonders hervorzuheben ist unsere Nummer 1, Karin Schwarz, die allein schon 19 Einzelsiege auf ihr Konto verbuchen konnte.

Die 3. Herrenmannschaft erkämpft sich einen klaren 9:3 Auswärtssieg in Jöhlingen und steht einen Spieltag vor Ende der Saison auf dem vierten Tabellenplatz. Mit zwei gewonnen Doppeln von

So könnte man das Spiel bei den Sportfreunden aus Oberhausen am besten beschreiben. Im ersten Durchgang punkteten in den Doppeln Hettinger/Jork und Degen/Pott. In den Einzeln sorgten Thorsten Degen und David Pott mit starken Leistungen für den Zwischenstand von 5:4. Zum Sieg fehlen aber noch 5 Spiele. Im vorderen Paarkreuz mussten sich an diesem Tag unsere bisher sicheren Punktelieferanten

   

Termine  

  
   

Login